Willkommen bei KELLER, Europa's führendem Hersteller

von isolierten Druckaufnehmern und -transmittern


Am Honeywell-Forschungszentrum in Minneapolis/USA wurde Ende der 60er Jahre die integrierte Silizium-Messzelle entwickelt.

Hannes W. Keller, dipl. Phys. ETH, von Honeywell als Erfinder benannt, brachte die Technologie 1971 in die Schweiz zu Kistler, die 1973 die ersten piezoresistiven Druckaufnehmer mit isolierter Messzelle auf den Markt brachten. 1974 erfolgte die Gründung der Firma KELLER AG für Druckmesstechnik.

In 2008 wurden über 1,1 Millionen isolierte Messzellen gefertigt. Davon werden 250’000 an OEMs ausgeliefert, 750'000 gehen in die Herstellung von Industrie-Drucktransmittern, die restlichen Messzellen verteilen sich auf die rund 500 anderen Standard Produkte.

• In Europa der bedeutendste Hersteller von Industrie-Drucktransmittern
• Unsere Stärken: Hohe Stückzahlen zu tiefen Preisen, grosse Flexibilität, höchste Genauigkeiten
• Druckbereiche: 5 mbar bis 2000 bar
• KELLER ist zertifiziert nach ISO 9001

Gründer Hannes W. Keller, dipl. Phys ETH
Geschäftsführender Inhaber
Gegründet 1974
Umsatz CHF 80 Millionen
Mitarbeiter 400
Produktion Winterthur / Schweiz (Hauptsitz)
Lager/Versand Winterthur und Jestetten (D).
Alle Produkte in den EG-Raum werden über Jestetten versandt (EG Logistik Zentrum)
Filialen Deutschland, England, Frankreich, Holland, Italien, Schweden, Sri Lanka, USA, (Büros: Polen, Tschechien)
Vertretungen

Australien, Brasilien, China, Dänemark, Finnland, Indien, Iran, Israel, Japan, Korea, Libanon, Norwegen, Österreich, Spanien, Südafrika, Türkei

 

Die genauen Firmenanschriften entnehmen Sie bitte unter Adressen.




Drucksensoren / Druckaufnehmer / Drucktransmitter / Pegelsonden / Datenlogger / Digitale Manometer



 
 
 


















 


D | E | F

 







 
   
Digitaler Prospekt
   
Firmenkurzinfo (PDF)